Laufzettel für die Anmeldung

Laufzettel

Schritt 1 Anmeldung
Bitte beachten Sie, daß Sie bei dem Form I-20 bzw. Ihrer Anmeldung ggf. einen etwas längeren Aufenthalt angeben, der eventuelle Reserven beinhaltet. Wenn Ihr Form I-20  z.B. nur für einen Zeitraum von 30 Tagen ausgestellt ist, dürften Sie den Bestimmungen von SEVIS folgend am 31. Tag kein weiteres Training mehr durchführen. Das kann dann ärgerlich sein, wenn genau dieser eine Tag dann fehlt, um das Training abzuschließen. Deshalb ist es wichtig, daß Sie bei Ihrer Anmeldung den für Sie MAXIMAL möglichen Zeitraum Ihres Aufenthaltes in den USA angeben, um Engpässe am Ende zu vermeiden.
Upload Finanznachweis im Anmeldeformular (SSL und Encrypted):
Die US Einwanderungsbehörde verlangt, dass jeder, der in den US eine Ausbildung absolvieren möchte, über die finanziellen Mittel für die Ausbildung verfügt. Bitte senden Sie uns deshalb einen Kontoauszug, einen Bildschirmausdruck des Online Bankings oder eine Bankbestätigung. Dieser Nachweis wird ausschließlich für die Erstellung des Form I-20 verwendet. Alle Angaben können neutralisiert werden. Wir müssen folgende Bestandteile sehen: Konto-Nummer, Name des Kontoinhabers, Kontostand in mindestens der Höhe des Kostenvoranschlages (siehe Schritt 4)
Upload Ihres Passes in unser Anmeldeformular(SSL und Encryption)
Schritt 2 Bezahlung der Anmeldegebühren per Kreditkarte oder Paypal am Ende des automatischen Anmeldeprozesses
Auslagen für Ausstellung, Versand UPS, Tracking, Auslagen, etc.
Schritt 3 Für die PPL Ausbildung, registrieren Sie sich nun für das Student Pilot Certificate
Schritt 4 Senden Sie uns Ihre IACRA FTN Nummer sowie die Application ID, die Sie bei der Registrierung für das Student Certificate erhalten haben, über dieses Formular.
Schritt 5 Melden Sie sich nun bei TSA für Ihr Training an. Weitere Informationen zur TSA Anmeldung finden Sie auch hier. Nachdem die Flugschule Ihre TSA Registrierung akzeptiert hat, erhalten Sie ein eMail und ein grünes PAY Zeichen erscheint. Bitte zahlen Sie bitte die Gebühr in Höhe von $130 an TSA.
Schritt 6 Registrieren Sie sich für die Abnahme der Fingerabdrücke bei NATA oder lassen Sie die Fingerabdrücke in Ihrem Heimatland durch NATA abnehmen, um Zeit zu sparen.
Schritt 7 Wir erstellen einen Kostenvoranschlag für Ihr Training, Ihre Kosten für Ihren Aufenthalt und etwaige Lebenshaltungskosten
Schritt 8 Wir erstellen das I-20 Formular für die Beantragung Ihres Visums
1. Sie erhalten eine Kopie vorab per E-mail mit der Sevis Nummer Nxxxx
2. Sie erhalten das Original per UPS overnight an Ihre Anschrift
Schritt 9 Bezahlen Sie die Sevis Fee in Hoehe von $200 an Sevis Hierzu benötigen Sie das I-20 Form, bzw. die Sevis Nxxx Numer.
Schritt 10 Lassen Sie ein Foto fuer Ihr Visum und für das Form DS-160 anfertigen
Das Foto muss diese Anforderungen erfuellen
Schritt 11 Füllen Sie das DS-160 Formular online aus
Schritt 12 Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Botschaft
Schritt 13 Termin bei der US Botschaft
Schritt 14 Sie erhalten Ihr M1 Ausbildungsvisum zusammen mit Ihrem Reisepass durch die ausstellenden US Botschaft per Post zugestellt. Die Zustellung dauert ca. 5-7 Arbeitstage, nachdem Sie Ihren Termin bei der Botschaft hatten.