FAA Medical und Student License

Das FAA Medical kann sowohl im Ausland bei einem FAA Medical Examiner als auch hier vor Ort erworben werden. Die Kosten für die Ausstellung im Ausland sind jedoch deutlich höher, als die Kosten hier vor Ort.

Deshalb sollten Sie besser das Medical hier vor Ort bei unserem Medical Examiner in St. Augustine machen, um Kosten zu sparen. Das Medical hier kostet derzeit $120. Termine können kurzfristig vereinbart werden.

Welches Medical wird benötigt

Grundsätzlich reicht für die Ausbildung ein FAA 3rd Class Medical aus. Piloten mit Deutschen Lizenzen benötigen ein 3rd Class Medical für die Validierung. Auch für die Commercial Pilot Ausbildung. Ein FAA 1st oder 2nd Class Medical wird nur benötigt, wenn Sie im Anschluß an Ihre Ausbildung auch tatsächlich als Commercial Pilot bei einer Flug- oder Chartergesellschaft tätig werden.

Wie lange ist das Medical gültig

Für Antragsteller nicht älter als 40 Jahre gilt das FAA 3rd Class Medical für 5 Jahre. Wenn Sie über 40 Jahre alt sind, gilt es 2 Jahre. 1st und 2nd Class Medical gelten immer 1 Jahr, wobei das Medical dann nach Ablauf des Jahres in die nächst niedrigere Kategorie wechselt.Das bedeutet, nach 1 Jahr wird aus einem FAA 1st Class Medical zunächst ein FAA 2nd Class Medical. Ein weiteres Jahr später wird aus dem 2nd Class Medical ein 3rd Class Medical, ab dann gelten die Altersbestimmungen.

Die Untersuchung vor Ort

Die Untersuchung hier vor Ort dauert meist ca. 30 Minuten und umfaßt die Überprüfung der Sehleistung, des Hörvermögens, Messung des Blutdrucks, Urintest auf Zucker und die Überprüfung Ihrer Reflexe.

Student License

Die Student License wird immer für eine PPL Ausbildung benötigt. Aber auch, wenn Sie z.B. eine eigenständige US PPL Lizenz erwerben möchten und nicht vorher eine Validation Ihrer ICAO Lizenz beantragen. Die Student License ist für die Alleinflüge oder Solo-Flüge erforderlich. Üblicherweise nach ca. 10-20 Stunden Ihrer PPL Ausbildung. Seit dem 1. April 2016 hat sich das Verfahren geändert. Vorher konnte die Student License direkt durch den Fliegerarzt auf der Rückseite des Medicals ausgestellt werden. Nun wird die Student License durch die Flugschule ausgestellt. Allerdings wird der Antrag nun im Hintergrund durch TSA geprüft, bevor die Lizenz ausgestellt werden kann. Dieser Vorgang kann ca. 2 Wochen dauern und kann bei der komprimierten Ausbildung ein Zeitproblem darstellen. Wir empfehlen deshalb, die Student License direkt nach Ihrer Anmeldung bei uns zu beantragen, damit diese bei Ihrer Ankunft ausgestellt werden kann. Eine genaue Beschreibung, wie Sie die Student License beantragen, finden Sie hier.

MedExpress

Für den Termin bei einem FAA Flugmediziner müssen Sie sich vorher online registrieren. Den Ausdruck der Registrierung nehmen Sie bitte mit zu Ihrem Termin. Hier registrieren Sie sich

Medical im Ausland

Eine Liste der Medical Examiner im Ausland finden Sie hier