EASA LAPL

Die EASA LAPL Light Sport Aircraft License ist eine einfache Form der vollständigen PPL A Ausbildung und reicht in der Regel als Lizenz für den Sichtflugpiloten aus. Mit der LAPL können Flugzeuge bis zu einem Abfluggewicht von 2,000 Kg geflogen werden. Es können bis zu 3 Passagiere mitfliegen. Eine spätere Aufrüstung zum PPL A oder auch zum FAA PPL ist möglich.

Mit Ausbildung zum LAPL starten Sie Ihren Weg in ein Cockpit. Die komprimierte Ausbildung bei uns dauert circa 3 Wochen als Vollzeittraining. Die komplette LAPL Ausbildung wird bei uns in Florida geschult.

Mit deutschem Management und zweisprachigem Kundenservice vor Ort sowie unserem erfahrenen, englischsprachigen Ausbildungsteam erhalten Sie die Informationen direkt aus erster Hand.

Die Ausbildung erfolgt als sogenannte One-on-One Instruction. Das bedeutet, Ihr Fluglehrer steht Ihnen wie ein “Personal Trainer” für den Flug- und Theorieunterricht zur Verfügung- auf Abruf und nach Bedarf. Der Unterricht wird auf Ihren Terminplan, Ihre Wünsche und Ihre Kapazität angepaßt, so daß Sie trotz der komprimierten Ausbildungsform der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Individuelles Training und ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Ausbildungskonzept sind Garant für den Erfolg Ihrer Ausbildung bei uns.

Neben der EASA LAPL Ausbildung kann auch ein vollständiger EASA PPL A oder auch ein FAA PPL erworben werden.

Die EASA LAPL Ausbildung umfaßt eine Mindeststundenanzahl von 30 Flugstunden. Davon sind mindestens 15 Stunden mit EASA Fluglehrer und 6 Stunden als überwachter Solo-Flug zu absolvieren. Dieses sind die Mindeststunden.

Jeder Mensch lernt anders und es bedarf hier einer individuellen Ausbildungsplanung, damit wir für Sie das richtige Konzept erarbeiten.

Planen Sie deshalb zeitlich nicht zu knapp, um Streß und Zeitdruck während Ihres Aufenthaltes zu vermeiden. Wenn Sie eine Ausbildungszeit vor Ort von 3-4 Wochen einkalkulieren, bleibt meist noch ausreichend Zeit, um die schöne Region zu erkunden oder im Anschluß an Ihre Ausbildung Flüge zu interessanten Zielen zu unternehmen.

Deutschsprachige Ansprechpartner

Sie erreichen unser deutschsprachiges Team in den USA einfach per eMail. Bei uns erhalten Sie Ihre Informationen zu EASA oder FAA aus erster Hand. Sprechen Sie uns an.

TSA Visum und Fingerprints

Für die LAPL Ausbildung in den USA ist ein M1 Ausbildungsvisum erforderlich. Die TSA Registierung ist ebenfalls erforderlich, da es sich hier um Flugtraining, wenn auch nach EASA, handelt.

Kleiderordnung bei Florida Flyers ?

Wenn Sie einen PPL oder nur ein Instrument Rating bei uns absolvieren, verlangen wir keine besondere Uniform oder Kleiderordnung. Lediglich die Kunden, die eine vollständige Ausbildung zum Verkehrspiloten bei uns absolvieren, müssen während der Schulung eine Uniform tragen. Das hilft, sich bereits frühzeitig and die professionelle Kleiderordnung von großen Fluggesellschaften zu gewöhnen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter FAQ’s

EASA/FAA Medical ?

Wir empfehlen, dass Sie sich bereits vor Ihrer Anreise ein LAPL Medical bei einem Flugmediziner in Ihrer Region ausstellen lassen. Um die LAPL Soloflüge durchführen zu können, benötigen Sie zusätzlich ein FAA Medical Klasse 3. Die meisten EASA Flugmediziner sind auch FAA Medical Examiner. Am besten lassen Sie sich direkt beide Medicals ausstellen.

Theorie

Sobald wir Ihre verbindliche Anmeldung zur LAPL Ausbildung erhalten haben, werden wir Ihnen den Zugang zum Fernlehrgang für die LAPL Theorie ermöglichen, so dass Sie bereits vor Ihrer Anreise gut auf die Ausbildung vorbereitet sind.

Zusätzlich bieten wir 1x wöchentlich kostenlos Klassenunterricht mit anderen Flugschülern zu bestimmten Schwerpunkten an.

Die schriftliche Prüfung wird dann hier im Prüfungszentrum in Florida abgelegt.

Die Bestandteile des Paketes, wie Bücher, Logbuch, Kneeboard & Co. lassen Sie sich erst teuer über den Atlantik senden, Steuern und Zoll müssen einkalkuliert werden, um die meisten Bestandteile des Paketes dann für Ihre Ausbildung wieder in Ihren Koffer zu packen und mit nach Florida zu nehmen.

AOPA Mitgliedschaft

Mit der kostenfreien AOPA Mitgliedschaft für 1 Jahr erhalten Sie neben den vielen Gadgets, wie Flugplanung online, Wetterberatung, Informationen rund um das Fliegen zusätzlich $10 Nachlaß beim Ablegen Ihrer schriftlichen Prüfung.

Medical und Student Pilot Lizenz

Damit Sie Ihre Soloflüge in den USA durchführen können, benötigen Sie zusätzlich zum EASA LAPL Medical ein FAA Medical sowie eine FAA Student License. Die Student License erhalten Sie nach Ihrer Ankunft bei uns durch Ihren Fluglehrer.

Der Tagesablauf Ihrer Ausbildung bei uns

Im Normalfall fliegen unsere Kunden an meistens 6 Tagen pro Woche 2x pro Tag jeweils 2-Stunden Blöcke, z.B. der erste Block morgens von 10 Uhr – 12 Uhr und der nächste Flug dann von 14 Uhr bis 16 Uhr. Hieraus ergibt sich eine Flugzeit von ca. 1:06 bis 1:24 Stunde pro Unterrichtsblock, da noch Zeiten für die Vor- und Nachbearbeitung anfallen, wie z.B. Flugbesprechung, Besprechung der Manöver, Wetterplanung, Flugzeugcheck, usw.

Wir richten uns nach Ihnen, Ihrer Zeitplanung und Ihrer Belastbarkeit. Auch besondere Anforderungen und/oder Wünsche bauen wir gern mit in Ihre Ausbildungsplanung ein, wenn Sie z.B. bestimmte Manöver mehr üben möchten.

Sobald Sie nach wenigen Stunden die Soloreife erreicht haben, sind Sie natürlich viel flexibler in Ihrer Zeit-und Flugplanung.

Durch unsere umfangreiche Flugzeugflotte stellen wir jederzeit sicher, daß Sie über ein Flugzeug verfügen. Mit derzeit über 30 Flugzeugen bieten wir eine große Auswahl und hohe Verfügbarkeit. Wir sind der einzige Anbieter in der Region mit einer so vielfältigen Flotte.

Abrechnung und Bezahlung

Flugzeiten werden in den USA nach Hobbs-Meter abgerechnet. Der Hobbs-Meter ist ein kleines Zählwerk, das meistens an den elektrischen Hauptschalter des Flugzeuges gekoppelt ist. 0,1 auf dem Hobbs-Meter entspricht 6 Minuten. Jeder weitere Takt entspricht weiteren 6 Minuten. Unsere Flugzeuge rechnen wir nach Hobbs-Meter ab. Der Fluglehrer wird für jeden 2- Stunden Block mit mindestens 1.8 Stunden berechnet, da dieser Ihnen für die gesamte Zeit zur Verfügung steht.

Bei uns zahlen Sie immer nur die Leistung, die Sie auch in Anspruch genommen haben. Wir verlangen keine Storno-Gebühren oder andere Kosten.

Während Ihrer Ausbildung können Sie in unserem Paperless 141 System jede Bewegung auf Ihrem Florida Flyers Kundenkonto verfolgen. Die Abrechnungen sind transparent und verständlich. Sie finden ebenfalls die Aufstellung Ihrer Flüge, die Auflistung Ihrer Ausbildungszeiten oder Einkäufe aus unserem Pilotenshop vor Ort.

Am Ende des Tages rechnen wir alle Flugzeiten ab und nehmen den Ausgleich Ihres Kundenkontos vor. Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten sowie Barzahlung, Travelers Cheques oder auch Vorab-Überweisungen. Überweisungen von Europa dauern etwa 1 Woche bis zu 10 Tagen. Falls Sie per Überweisung zahlen möchten, planen Sie bitte die Dauer des Transfers bei Ihren Überlegungen ein. Wir arbeiten mit Safe Transfer von WesternUnion, um kostenfrei Zahlungen zu ermöglichen..

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im sonnigen Florida und stehen Ihnen jederzeit persönlich, telefonisch oder natürlich auch per email für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.

Fragen und Antworten zum Thema

Ja. Die gesamte Ausbildung inklusive der Theorieprüfung wird bei uns im sonnigen St. Augustine, Florida durchgeführt. Es sind keine Ausbildungsteile in Europa nötigt.

Die LAPL Lizenz ist eine leichtere Version der PPL Ausbildung. Die Ausbildungsmindeststunden sind auf 30 Stunden reduziert, die Theorieausbildung kann in einem Fernlehrgang absolviert werden. Ein vereinfachtes LAPL Medical ist erforderlich. Nachteile: Es können nur 4 Personen an Bord sein, ein Pilot und drei Passagiere, es können keine weiteren Ratings oder Berechtigungen auf den LAPL aufgesattelt werden, z.B. Instrument Rating oder Zweimot Rating. Hierfür ist ein vollwertiger PPL notwendig. Dieser kann aber in wenigen Stunden Ausbildung aufgerüstet werden.

Die LAPL durch die Behörde ausgestellt, die Ihre medizinische EASA Akte führt.

Wenn Sie sich bereits nach Ihrer Anmeldung mit dem Fernlehrgang auf die Theorie vorbereitet haben, ggf. auch noch unseren Vorbereitungskurs in Wien besucht haben und sich dann vor Ort in Florida voll und ganz auf die praktische Ausbildung konzentrieren können, dann rechnen wir mit ca. 3 Wochen Ausbildungszeit.

Die schriftliche Prüfung wird bei dem AustroControl überwachten Testcenter in Florida abgelegt.

Nein, da Sie die Lizenz außerhalb von Deutschland erwerben. 

Wir empfehlen, bereits vor Ihrer Anreise sowohl ein EASA LAPL Medical als auch ein FAA 3rd Class Medical zu beantragen. Die meisten EASA Flugmediziner können auch FAA Medicals ausstellen. Das FAA Medical und die FAA Student License werden benötigt, damit Sie hier in den USA im Nicht-EASA Luftraum auch Soloflüge durchführen können

Ja. Sie werden als ausländischer Flugschüler registriert und müssen auch für die EASA Ausbildung eine TSA Freigabe sowie ein M1 Visa   für die Ausbildung haben.

  • Fast-Track Ausbildung

  • Moderne Flugzeugflotte

  • Große Flugzeugauswahl und Verfügbarkeit

  • Your Content Goes Here
  • Strukturierte Ausbildungsplanung

  • Ausbildungszeit ca. 3 Wochen +/-

Rainer Pereira Da Silva
FAA CFI • CFII • ME • AT- EASA CFI • CRI • HT
Sprachen; English und Deutsch
T: +1.904.209.3505 x410 USA
T: +49.2833.171.3903 aus Europa
WhatsApp/SMS/Telegram:
+1.904.209.3510
Email us

Andre Haufe
EASA CFI • CRI • HT • ATPL
Sprachen; English und Deutsch
Mobil/WhatsApp/SMS:
+49 1579 2321700
Email us

EASA Training

Das gesamte Training wird unter EASA ATO Zulassung geschult. Einen Ausbildungsplan sowie die entsprechenden Schulungsunterlagen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung bei uns.

Keine Vorauskasse

Bei Florida Flyers gibt es, mit Ausnahme unserer Festpreisangebote, keine Vorauskasse. Alle Leistungen werden im Nachhinein am Tagesende nach erfolgter Leistung bezahlt.

Wohnen – Hotel

Wir helfen gern bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft für Ihren Aufenthalt vor Ort bei uns in St. Augustine. Bitte sprechen Sie uns an für weitere Informationen. Wir sind gern behilflich.

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung bei uns finden Sie auf unserer Webseite unter M1 Visum- Anmeldung. Für Ihre Fragen stehen wir auch immer gern persönlich zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an.

Erfahren Sie mehr

Pro’s

  • Reduzierte Ausbildung 30 Stunden

  • Aufrüstung auf PPL A oder FAA PPL möglich

  • Vereinfachtes Verfahren zum Medical Erhalt

  • Fast-track program

  • Strukturierte Ausbildungsplanung

  • Reduzierte Theorieausbildung

Con’s

  • Limitiert auf 1 Piloten und 3 Passagiere an Bord

  • Maximales Abfluggewicht  2.000 KG

  • Keine zusätzlichen Ratings, wie IR oder ME möglich

  • Nutzung nur innerhalb der EU. Keine Validierung möglich.

EASA LAPL
3 Wochen Ausbildungsprogram
Stunden und Preise
EASA LAPL Training
Landegebühren Keine. Landeplätze sind 24 Stunden am Tag geöffnet.
EASA Cessna 172 mit Fluglehrer 20 Stunden
Supervised Solo Flug Cessna 172 10 Stunden
Theorieunterricht Fernlehrgang
Vor-und Nachbesprechung 5 Stunden
EASA praktische Prüfung / Flug Flight C172 1.5 Stunden
EASA Prüfer Gebühren (1) $400
EASA Schriftliche Prüfung (1) $150
LAPL Medical $120
TSA Anmeldung *$130
Non U.S. Citizen only
SEVIS I-901 Fee *$350
Ausländische Flugschüler
Gesamtsumme EASA LAPL $8,950
Anmeldungs Checkliste Anforderungen
Alter 16 Jahre; 17 Jahre um die LAPL zu erhalten
Medical LAPL Medical EASA
Nicht US-Staatsbürger TSA Clearance for Private, Instrument & ME
Ausländische Flugschüler Student Visa/ Form I-20