FAA CPL Ausbildung bei 250 Stunden TT

Ausbildung

Die US CPL (Commercial Pilot Lizenz) ist neben dem US PPL ebenfalls eine eigenständige US Lizenz, die lebenslang gültig ist und nie verfällt.

Kunden, die Ihre fliegerischen Fähigkeiten verbessern möchten und nicht nochmals Teile des PPL Trainings durchlaufen wollen, um eine eigenständige, von der vorhandenen europäischen Lizenz unabhängige FAA Lizenz zu erhalten, finden mit dieser Ausbildung die nötige Herausforderung.

Besonders die fliegerische Genauigkeit und Präzision sowie das Verhalten als “Berufspilot”, mit der nötigen Routine und Erfahrung wird geschult.

Für die Part 61 Ausbildung sollten Sie bei Beginn der Ausbildung mindestens 230 Stunden Flugzeit geloggt haben, damit Sie am Prüfungstag die Anforderungen von 250 Stunden TT erfüllen. Davon müssen 10 Stunden auf einem Flugzeug mit Verstellpropeller und Einziehfahrwerk (Complex) oder einem “technically advanced aircraft TAA” (Glasscockpit)  erfolgen. Alternativ dazu bietet sich die Part 141 Ausbildung mit insgesamt dann 121 Stunden Ausbildung an, wenn Sie den US CPL beruflich benötigen bzw. wenn Sie die 250 Stunden TT Flugzeit noch nicht erfüllen.

Die Part 141 Ausbildung lohnt sich aber nur, wenn Sie die FAA CPL Lizenz beruflich benötigen und die Anforderungen nicht erfüllen. Alternativ können Sich auch durch das Sammeln von Stunden auf die erforderliche Stundenzahl kommen, ohne direkt einen Part 141 Ausbildung mit 121 Stunden durchlaufen zu müssen.

Wer nur eine eigenständige US Lizenz möchte und dieses auf Basis des US CPL erwerben will, sollte mit etwa 230 Stunden Gesamtflugzeit starten.

Im Gegensatz zu der europäischen Ausbildung ist diese Ausbildung bei Erfüllen der Voraussetzungen durchaus in 10 Tagen bis 14 Tagen zu schaffen. Vorausgesetzt, das Wetter ist durchgängig gut, denn die CPL-Lizenz ist eine VFR-Lizenz.

Unsere Kunden benötigen in der Regel etwa 10 Stunden CPL Training in einer unserer Complexmaschinen/ TAA Advanced Flugzeug sowie Theorieunterricht bis zur Prüfungsreife.

Anforderungen – Flugzeiten

Hier finden Sie die genauen Anforderungen für den Erwerb des US CPL nach FAR Part 61.129

Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihre bisherigen Flugzeiten in Ihrem Logbuch mit den Anforderungen vergleichen. Für die Prüfung vor Ort ist es gut, wenn Sie entscheidende Flüge in Ihrem Logbuch farblich, z.B. mit einem Textmarker oder einem farblichen Label markieren.

Wir haben generell aktuelle VFR Sectional Charts von Deutschland verfügbar, um dem FAA Prüfer z.B. die Distanzen von erfolgten Überlandflügen zu belegen, denn der FAA Prüfer kennt sich meistens nur mit dem US Gebiet aus.

Deutschsprachige Ansprechpartner

Sie erreichen unsere deutschsprachigen Mitarbeiter in den USA Montags bis Donnerstags von 14:30 Uhr bis 22:00 Uhr MEZ unter +49 2833 171 3903.  Oder einfach per eMail an unsere Ansprechpartner. Bei uns erhalten Sie Ihre Informationen zu EASA oder FAA aus erster Hand. Sprechen Sie uns an.

Kleiderordnung bei Florida Flyers ?

Wenn Sie einen PPL oder nur ein Instrument Rating bei uns absolvieren, verlangen wir keine besondere Uniform oder Kleiderordnung. Lediglich die Kunden, die eine vollständige Karriereausbildung z.B. PPL bis CPL Multi bei uns absolvieren, müssen während der Schulung eine Uniform tragen. Das hilft, sich bereits frühzeitig and die professionelle Kleiderordnung von großen Fluggesellschaften zu gewöhnen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch unter FAQ’s

Anerkennung Finanzamt

Ein wichtiger Vorteil für Kunden aus Deutschland ist die Anerkennung als Berufsausbildung durch die Finanzämter. Damit kann die Ausbildung inklusive der vorhergegangenen Ausbildungsschritte, wie PPL und IR steuerlich geltend gemacht werden. Bitte lassen Sie sich deshalb am Ende Ihrer Ausbildung eine komplette Rechnung mit Unterschrift sowie eine Übersicht- “Rental history” Ihrer Ausbildung aushändigen. Die Anerkennung der Berufsausbildung wird allerdings von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt. Eine Garantie für die Anerkennung durch Ihr örtliches Finanzamt können wir natürlich nicht geben.

Letter of Authenticity beantragen

Bitte beachten Sie, dass Sie bei dem Erwerb des US CPL als eigenständige US Lizenz auf Basis Ihrer EASA oder ICAO Lizenz einen nicht älter als 6 Monate Letter of Authenticity und ein US Medical benötigen. Dieser Schritt enfällt, wenn Sie bereits eine eigenständige US PPL Lizenz haben. Die Validation gilt aber nicht als eigenständige US Lizenz. Hier muss der Letter of Authenticity beantragt werden.

US Medical

Ein US Medical ist für die US CPL Lizenz erforderlich.Das US Medical können Sie entweder hier bei unserem Fliegerarzt in St. Augustine erhalten, oder bei einem FAA Mediziner im Ausland. Weitere Informationen, auch zum neuen Verfahren Medexpress finden Sie hier.

Instrument Rating bei CPL Ausbildung

Der Erwerb des US CPL macht nur Sinn, wenn Sie bereits über ein FAA Instrument Rating oder ein validiertes IR verfügen. Sonst sind Sie auf Flüge im Umkreis von 50NM bei Tag und VFR beschränkt. Alternativ dazu kann das ausländische IR vorher validiert werden.

 AOPA Mitgliedschaft

Mit der kostenfreien AOPA Mitgliedschaft für 1 Jahr erhalten Sie neben den vielen Gadgets, wie Flugplanung online, Wetterberatung, Informationen rund um das Fliegen zusätzlich $10 Nachlass beim Ablegen Ihrer schriftlichen Prüfung.

Wer mit Ipad oder Android lernen möchte, findet hier die günstigen aber umfangreichen Apps für das Theoriestudium.

Auch das Florida Flyers App für IOS, Android und Kindle bietet nützliche Tools.

Redbird Flugsimulator AATD

Hilfreich bei uns ist die zusätzliche Schulung in unserem Redbird AATD Flugsimulator, der von der FAA für bis zu 50 Stunden in der Part 61 und bis zu 24 Stunden in der Part 141 Ausbildung- Commercial Pilot eingesetzt werden kann.

Verschiedenste Wettersituationen können wirklichkeitsnah simuliert werden und zudem sparen Sie bei einem Stundenpreis von nur $75 pro Stunde erheblich im Vergleich zur ausschließlichen Schulung im Flugzeug.

Theorie

Bereits vor Ihrer Ankunft können Sie die Theorie bequem Zuhause vorarbeiten. Begleitend zu Ihrer Ausbildung vor Ort erhalten Sie von Ihrem Fluglehrer individuellen Theorieunterricht, um das Wissen zu verfestigen.

Die Bestellung von Lehrmaterialien oder sogenannten “Lernpaketen” in Europa lohnen sich oft nicht. Zoll und Steuer machen den Kauf teuer, denn Bücher, Logbuch, Kneeboard & Co. lassen Sie sich erst teuer über den Atlantik senden, um diese Dinge dann für Ihre Ausbildung wieder in Ihren Koffer zu packen und mit nach Florida zu nehmen.

Unsere Kunden bereiten sich mit unserer Gleim Test Prep für die Part 61 Ausbildung auf die schriftliche Prüfung vor. Der gesamte Fragenkatalog PPL beinhaltet ca. 644 Fragen. Davon werden bei der  schriftlichen Prüfung in unserem modernen CATS Center 70 Fragen im Multiple Choice Verfahren abgefragt, wovon mindestens 60 Fragen (70%) richtig beantwortet sein müssen. Für die schriftliche Prüfung haben Sie dann 3:00 Stunden Zeit.

Wir empfehlen hier die Online TestPrep Software von Gleim für die Part 61 Ausbildung, die Sie hier erwerben können. Wenn Sie sich bereits auf die mündliche Prüfung vorbereiten möchten, finden Sie bei dem Online Versandhandel Skyfox.eu den Oral Exam Guide von ASA oder auch das hervorragende Visualized Flight Maneuvers Handbook.

Der Tagesablauf Ihrer Ausbildung bei uns

Im Normalfall fliegen unsere Kunden an meistens 6 Tagen pro Woche 2x pro Tag jeweils 2-Stunden Blöcke, z.B. der erste Block morgens von 10 Uhr – 12 Uhr und der nächste Flug dann von 14 Uhr bis 16 Uhr. Hieraus ergibt sich eine Flugzeit von ca. 1:06 bis 1:24 Stunde pro Unterrichtsblock, da noch Zeiten für die Vor- und Nachbearbeitung anfallen, wie z.B. Flugbesprechung, Besprechung der Manöver, Wetterplanung, Flugzeugcheck, usw.

Wir richten uns nach Ihnen, Ihrer Zeitplanung und Ihrer Belastbarkeit. Auch besondere Anforderungen und/oder Wünsche bauen wir gern mit in Ihre Ausbildungsplanung ein.

Die Ausbildung in einem Flugzeug mit Einziehfahrwerk und Verstellpropeller geflogen. Zusätzlich kann unser Redbird AATD eingesetzt werden.

Abrechnung und Bezahlung

Flugzeiten werden in den USA nach Hobbs-Meter abgerechnet. Der Hobbs-Meter ist meistens an den elektrischen Hauptschalter des Flugzeuges gekoppelt ist. 0,1 auf dem Hobbs-Meter entspricht 6 Minuten. Jeder weitere Takt entspricht weiteren 6 Minuten.

Bei uns zahlen Sie immer nur die Leistung, die Sie auch in Anspruch genommen haben.

Während Ihrer Ausbildung können Sie in unserem Paperless 141 System jede Bewegung auf Ihrem Florida Flyers Kundenkonto verfolgen. Die Abrechnungen sind transparent und verständlich. Sie finden ebenfalls die Aufstellung Ihrer Flüge, die Auflistung Ihrer Ausbildungszeiten oder Einkäufe aus unserem Pilotenshop vor Ort.

Am Ende des Tages rechnen wir alle Flugzeiten ab und nehmen den Ausgleich Ihres Kundenkontos vor. Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten, Paypal sowie Barzahlung, Travelers Cheques oder auch Vorab-Überweisungen. Überweisungen von Europa dauern etwa 1 Woche bis zu 10 Tagen. Falls Sie per Überweisung zahlen möchten, planen Sie bitte die Dauer des Transfers bei Ihren Überlegungen ein. TransferWise bietet eine gute Moeglichkeit, schnell und günstig zu überweisen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im sonnigen Florida und stehen Ihnen jederzeit persönlich, telefonisch oder natürlich auch per email für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.