Eigenständige US PPL Lizenz

Wenn Sie eine von Ihrer ICAO oder EASA Lizenz unabhängige, lebenslang gültige US PPL Lizenz erwerben möchten, ist dieser Kurs der richtige für Sie.

Mit deutschem Management und zweisprachigem Kundenservice vor Ort sowie unserem erfahrenen, englischsprachigen Ausbildungsteam verzichten wir auf Vermittler und Repräsentanten in Europa.  Bei uns erhalten Sie die Informationen direkt aus erster Hand.

In jedem Fall empfehlen wir, zu Beginn Ihres Trainings die Validierung zu beantragen, auch wenn das Ziel der eigenständige US PPL ist. Falls einmal zeitlich etwas dazwischen kommt, haben Sie als „Backup“ dann die US Validation sicher.  Hier finden Sie die Beschreibung zum Antrag des Letters of Authenticity für die US Validation.

Wichtig ist, daß Sie die Anforderungen des US PPL bereits erfüllen, um den Ausbildungsaufwand so niedrig wie möglich zu halten. Etwaige Flüge, die nach den US Bestimmungen gefordert sind, können entweder hier vor Ort im sonnigen Florida oder auch bereits vor Ihrer Anreise erledigt werden. Wenn Sie z.B. noch keine NFQ- Nachtflugausbildung haben, müssen die 3 Stunden FAA Nachtflugausbildung hier nachgeholt werden. Diese Ausbildung gilt dann aber leider NICHT in Europa.

Cross Country Flüge in den USA gelten nur, wenn zwischen Start- und Landeflugplatz eine Entfernung von mind. 50NM liegen, gerade Strecke und mindestens eine Landung am Zielort erfüllt ist. Am besten, diese Flüge über FL95 oder einem anderen Flugplanungsprogramm dem Prüfer nachweisen, wenn danach gefragt wird.

Wir selbst haben immer Deutsche VFR Charts vor Ort. Wenn Flüge ausserhalb von Deutschland absolviert wurden, hilft dann ein entsprechendes Programm zur Ermittlung der Entfernung.

Wichtiger Hinweis: Wer ein ICAO Instrument Rating besitzt, sollte dieses vor dem Erwerb des eigenständigen US PPL validieren lassen. Denn nach Erwerb des eigenständigen FAA PPL kann ein ausländisches ICAO Instrument Rating nicht mehr validiert werden.

Die US Lizenzen verfallen nie. Selbst wenn Sie einige Jahre nicht geflogen sind, können Sie durch ein Flight Review mit Fluglehrer Ihre „Flugfähigkeit“ wieder aktivieren, ohne nochmals eine Prüfung ablegen zu müssen.

Ansprechpartner in Deutschland

Wir verfügen über keinen Vermittler oder Ansprechpartner in Deutschland. Bettina Ruhrmann und Rainer Hückels stehen Ihnen als deutsche Ansprechpartner täglich von 14.00 Uhr bis 23.00 Uhr Deutscher Zeit unter der Rufnummer 01803.70.60.50.810 jederzeit für Ihre Fragen zur Verfügung. Wir sind direkt vor Ort in St. Augustine, Florida. Bei uns erhalten Sie Ihre Informationen zu EASA oder FAA aus erster Hand. Sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Rückruf mit uns.

Dresscode bei Florida Flyers ?

Bei uns gibt es keinen Dresscode für Kunden, die keines unserer Airline Career Programme eingeschrieben sind. Florida Flyers bildet Piloten für verschiedenste Airlines aus. Diese Verträge verlangen, dass Kunden, die bei uns für ein bestimmtes Programm ausgebildet werden, eine Pilotenuniform tragen müssen. Das gilt aber nicht für Kunden, die nicht in diese Programme eingeschrieben sind.

Medical und Student License

Für den stand-alone U.S. PPL ist ein FAA Medical erforderlich. Bitte füllen Sie Medexpress rechtzeitig aus oder beantragen Sie das FAA Medical bereits vor Ihrer Anreise. Weitere Informationen zum Medical im Ausland sowie zur Beantragung finden Sie hier.

Falls Sie keine Validierung Ihrer ICAO Lizenz beantragen, ist weiterhin eine Student-License erforderlich. Das Verfahren zum Ausstellen der Student License hat sich am 1. April 2016 geändert. Weiter Informationen zum neuen Verfahren finden Sie hier.

TSA-Fingerprints und Visum

Für den Erwerb des US PPL unter Anerkennung Ihrer bisherigen Flugstunden ist kein M1 Ausbildungsvisum notwendig. Das Visa Waiver Program mit ESTA reichen hier aus. Lediglich die TSA Sicherheitsüberpruefung muß beantragt werden.

Zeitaufwand und Manöver

Die meisten unserer Kunden benötigen etwa 1 Woche bis zu 14 Tagen, um den US PPL unter Anrechnung der vorhergegangenen ICAO oder JAR Flugstunden zu erwerben. In dieser Zeit werden die für Europäer eher unbekannten Flugmanöver der USA, wie z.B. S-Turns sowie die sogenannten Ground Reference Manöver geschult sowie die theoretische Vorbereitung auf Ihre Prüfung vorgenommen.

Theorie

Bereits vor Ihrer Ankunft können Sie die Theorie bequem Zuhause vorarbeiten. Begleitend zu Ihrer Ausbildung vor Ort erhalten Sie von Ihrem Fluglehrer individuellen Theorieunterricht, um das Wissen zu verfestigen. Hilfreich zur Vorbereitung ist z.B. das Buch Visualized Flight Maneuvers.

Die Bestellung von Lehrmaterialien und Büchern sowie der internationale Versand von angebotenen Paketen, wie Gleim lohnen sich oft nicht. Zudem zahlen Sie Zoll und Einfuhrumsatzsteuer auf die US Preise. Im Zeitalter von Online Programmen und Kursen sind derartige Bestellungen überflüssig.

Bücher & Co. lassen Sie sich erst teuer über den Atlantik senden, um die meiste Dinge des Paketes dann für Ihre Ausbildung wieder in Ihren Koffer zu packen und mit nach Florida zu nehmen.

Unsere Kunden bereiten sich mit unserer Gleim Test Prep für die Part 61 Ausbildung auf die schriftliche Prüfung vor. Der gesamte Fragenkatalog PPL beinhaltet ca. 644 Fragen. Davon werden bei der  schriftlichen Prüfung in unserem modernen CATS Center 60 Fragen im Multiple Choice Verfahren abgefragt, wovon mindestens 42 Fragen (70%) richtig beantwortet sein müssen. Für die schriftliche Prüfung haben Sie dann 2:30 Stunden Zeit.

Wir empfehlen hier die Online TestPrep Software von Gleim für die Part 61 Ausbildung, die Sie hier erwerben können. Wenn Sie sich bereits auf die mündliche Prüfung vorbereiten möchten, finden Sie bei dem Online Versandhandel Skyfox.eu den Oral Exam Guide von ASA oder auch das hervorragende Textbuch von Jeppesen.

Wer mit Ipad oder Android lernen möchte, findet hier die günstigen aber umfangreichen Apps für das Theoriestudium.

AOPA Mitgliedschaft

Mit der kostenfreien AOPA Mitgliedschaft für 1 Jahr erhalten Sie neben den vielen Gadgets, wie Flugplanung online, Wetterberatung, Informationen rund um das Fliegen zusätzlich $10 Nachlass beim Ablegen Ihrer schriftlichen Prüfung.

Der Tagesablauf Ihrer Ausbildung bei uns

Im Normalfall fliegen unsere Kunden an meistens 6 Tagen pro Woche 2x pro Tag jeweils 2-Stunden Blöcke, z.B. der erste Block morgens von 10 Uhr – 12 Uhr und der nächste Flug dann von 14 Uhr bis 16 Uhr. Hieraus ergibt sich eine Flugzeit von ca. 1:06 bis 1:24 Stunde pro Unterrichtsblock, da noch Zeiten für die Vor- und Nachbearbeitung anfallen, wie z.B. Flugbesprechung, Besprechung der Manöver, Wetterplanung, Flugzeugcheck, usw. Wir richten uns nach Ihnen, Ihrer Zeitplanung und Ihrer Belastbarkeit. Auch besondere Anforderungen und/oder Wünsche bauen wir gern mit in Ihre Ausbildungsplanung ein, wenn Sie z.B. eine intensivere Nachtflugausbildung wünschen oder bestimmte Manöver mehr üben möchten.

Durch unsere umfangreiche Flugzeugflotte stellen wir jederzeit sicher, daß Sie über ein Flugzeug verfügen. Mit unserer Flotte von über 30 Flugzeugen bieten wir eine große Auswahl und hohe Verfügbarkeit.

Abrechnung und Bezahlung

Flugzeiten werden in den USA nach Hobbs-Meter abgerechnet. Der Hobbs-Meter ist meistens an den elektrischen Hauptschalter des Flugzeuges gekoppelt ist. 0,1 auf dem Hobbs-Meter entspricht 6 Minuten. Jeder weitere Takt entspricht weiteren 6 Minuten.

Bei uns zahlen Sie immer nur die Leistung, die Sie auch in Anspruch genommen haben. Wir verlangen weder Stornogebühren noch eine vertragliche Bindung oder einen Ausbildungsvertrag. Auch wenn Sie Ihre Ausbildung unplanmäßig abbrechen müssen oder nicht anreisen, erstatten wir das einbezahlte Deposit jederzeit.

Während Ihrer Ausbildung können Sie in unserem Paperless 141 System jede Bewegung auf Ihrem Florida Flyers Kundenkonto verfolgen. Die Abrechnungen sind transparent und verständlich. Sie finden ebenfalls die Aufstellung Ihrer Flüge, die Auflistung Ihrer Ausbildungszeiten oder Einkäufe aus unserem Pilotenshop vor Ort.

Am Ende des Tages rechnen wir alle Flugzeiten ab und nehmen den Ausgleich Ihres Kundenkontos vor. Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten, mit Ausnahme von AMEX, sowie Barzahlung, Travelers Cheques, Paypal oder auch Vorab-Überweisungen. Überweisungen von Europa dauern etwa 1 Woche bis zu 10 Tagen. Falls Sie per Überweisung zahlen möchten, planen Sie bitte die Dauer des Transfers bei Ihren Überlegungen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im sonnigen Florida und stehen Ihnen jederzeit persönlich, telefonisch oder natürlich auch per email für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.